stolperstein

Willkommen auf stolperstein – Das Portal zum Thema Beinamputation

Eine Beinamputation ist ein deutlicher Einschnitt im Leben. Sie bringt viele Veränderungen und Fragen mit sich!  Wir wollen Ihnen dabei helfen alle Antworten auf Ihre Fragen zu finden und versuchen Ihnen den Weg zurück zu einem aktiven Leben zu ebnen. Hier finden Sie Antworten und Infos zum Thema Amputation, Rehabilitation und Möglichkeiten der Versorgung mit Beinprothese.

Sie hören Geschichten von betroffenen Menschen , die Mut machen und wieder neue Perspektiven eröffnen. Sie finden eine Selbsthilfegruppe in Ihrer Nähe, bei der Sie sich mit Betroffenen austauschen können und erfahren Neuigkeiten zum Leben mit Prothese.

Stolperstein wurde im Jahre 1999 ins Leben gerufen und als erfolgreiche Austauschplattform für Betroffene und deren Angehörige etabliert.

.

Magazin abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren und keine Ausgabe mehr verpassen.

Folgen Sie Andreas Kurz auf seinem Weg zu den Paralympics in Pyeongchang

TF Soft Matrix

TF Soft Matrix für besonders empfindliche Stümpfe Die TF Soft Matrix ist eine glatte und besonders weiche Oberfläche im inneren des medi…
Cover Stolperstein 28

stolperstein Magazin – Ausgabe 28

Inhalt der stolperstein Ausgabe 28 Produkt & Service Zusammenschluss von Össur und medi prosthetics Die Piste erobert - Beinamputierte trafen sich zum…

Lexikon

Infomaterial

Selbsthilfegruppe finden

Finden Sie schnell und einfach eine Selbsthilfegruppe in Ihrer Nähe.

Dass das Leben mit Prothese aktiv gestaltet werden kann, beweisen täglich tausende Amputierte. stolperstein bietet ihnen Neuigkeiten und den Dialog mit anderen Prothesenträgern. Auch die Netzwerke zwischen Amputierten, Orthopädietechnikern, Kliniken und Vereinen findet hier Raum. Das Portal unterstützt Sie mit Informationen zu medizinischen Hintergründen, prothetischen Produkten und aktuellen Veranstaltungen. Dabei liegt der Fokus immer auf den Menschen: Wir stellen Selbsthilfegruppen vor und zeigen in Interviews mit Betroffenen bewegende Lebensgeschichten, die Mut und Zuversicht geben. Natürlich kommt auch die Mobilität nicht zu kurz. Behindertensportarten wie Sitzvolleyball oder Handbiking werden ebenso vorgestellt wie nützliche Tipps für den sicheren Umgang mit der Prothese im Alltag.

Viel Spaß beim Lesen wünscht das stolperstein-Team!