Kosmetik

Kosmetik nennt sich die Verkleidung der Prothese. Optisch ist sie einem natürlichen Bein möglichst naturgetreu nachgeahmt. Die Prothese wird dadurch unauffälliger und die Kosmetik verhindert gleichzeitig das Einklemmen der Kleidung in den Prothesenteilen. Die Kosmetik erhöht für viele Anwender die Akzeptanz, die Prothese im Alltag zu tragen.

Categories: Lexikon

Leave A Reply