Pneumatische Kniegelenke für Beinprothesen

Pneumatische Kniegelenke

Pneumatische Kniegelenke bewegen und komprimieren beim Abwinkeln und Strecken des Knies Luft in einem Zylinder. Der Orthopädietechniker kann für Streckung und Beugung getrennt einstellen, wie viel von dieser Luft zur Unterstützung der Bewegung als eine Art „energierückgebendes Polster“, oder aber zum Dämpfen der Kniebewegung eingesetzt wird.

Pneumatische Kniegelenke eignen sich besonders für Menschen mit mittleren Mobilitäten, die bereits Gehgeschwindigkeiten erreichen, bei denen eine sanfte Dämpfung notwendig wird.

Categories: Prothesengelenke

Leave A Reply