Browsing: Leben mit Beinprothese

Leben mit Beinprothese

 

Das Leben mit einer Prothese

Eine Amputation ist ein schwerer Schicksalsschlag und bedeutet immer einen deutlichen Einschnitt ins Leben, der viele Veränderungen mit sich bringt. Doch eine Amputation bedeutet nicht zwangsläufig nur Negatives, sondern kann auch das Ende eines langen Leidensweges und ein bewusster Anfang eines neuen Lebensabschnittes sein.

Die meisten Alltagsaktivitäten sind auch mit Beinprothese möglich.

Wenn Sie in einem aktiven Berufsleben stehen, sollten Sie sich frühzeitig mit Ihrem Pflegepersonal und Ihrem Arbeitgeber über die Rahmenbedingungen Ihrer weiteren Berufsausübung besprechen. Abhängig von Ihrem Beruf und Ihrem Mobilitätsgrad kann auch die normale Ausübung Ihrer bisherigen Tätigkeit möglich sein.

Andi Kurz Training Leben mit Beinprothese

90 Kilometer SOCIALMAN

Die nächste Etappe auf dem Weg zu den Paralympics: Andreas Kurz absolviert Triathlon mit insgesamt 5.000 Höhenmetern. Andreas Kurz lebt in Bad…
Read More
stolperstein Kaunertal 2016 Gletscher Gruppe Veranstaltungen

11. stolperstein Skiwochenende

Nachbericht: 11. stolperstein Skiwochenende im Kaunertal Skifahrer mit Handicap wachsen beim 11. stolperstein Ski-Event über sich hinaus. Beste Schneeverhältnisse und gut gelaunte…
Read More
Kolb Mühle Leben mit Beinprothese

Kindercamp 2016

©Mühle Kolb Kindercamp 2016 für Kinder und Jugendliche mit Amputation und Gliedmaßenfehlbildung Kinder- und Jugendcamps für junge Menschen mit Amputationen gibt es in anderen…
Read More