Fußball – Sport für Amputierte

Fußball – Sport für Amputierte

Fußballspielen mit nur einem Bein oder einem Arm

Fußballspiel für Sportlerinnen und Sportler nach Amputationen oder mit Dysmelie Amputierten Fußball ist eine Sportart, die von Menschen nach Amputationen oder mit einer Dysmelie ausgeübt werden kann. Hier wird ohne Prothesen gespielt, aber dafür mit viel Engagement. Es braucht nicht mehr als nur einen Turnschuh, Hose, T-Shirt und ein Paar normale Krücken – und eine gehörige Menge Empathie. Man muss kein Superathlet sein, um beim Amputierten Fußball mitmachen zu können.

Wir möchten sportbegeisterte Menschen dazu motivieren, „ihren“ Sport zu spielen.

Seit Juli 2016 gibt es einen neuen Verein für Behindertensport: Anpfiff Hoffenheim e.V. Der Verein ist in Kooperation mit Anpfiff ins Leben e.V. und der Bewegungsförderung für Amputierte entstanden. Hierdurch ist es nun möglich in naher Zukunft im Ligabetrieb zu spielen. Wer macht mit? Dann melde dich schnell an!

Trainingszeiten: Samstags und an den Wochenenden (siehe Homepage)

Treffpunkt:

Sporthalle Hoffenheim
Silbergasse 22
74889 Sinsheim/Hoffenheim

 

Bekleidung: bequeme Sportkleidung und Turnschuhe (Umkleidekabinen und Duschen sind vorhanden)

Kosten: Mitgliedschaft bei Anpfiff Hoffenheim e.V. (www.anpfiff-hoffenheim.de)

Kostenloses Schnuppertraining möglich

Homepage: www.anpfiff-ins-leben.de

Categories: Veranstaltungen

Leave A Reply